Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

sonstiges:lenovo [2015/07/01 13:38]
adi angelegt
sonstiges:lenovo [2016/03/17 06:57] (aktuell)
adi [Recovery manuell]
Zeile 31: Zeile 31:
 cd "​Factory Recovery"​ cd "​Factory Recovery"​
 imagex.exe /apply /verify Q:\factory recovery\Sdrivebackup.wim 1 S:\ imagex.exe /apply /verify Q:\factory recovery\Sdrivebackup.wim 1 S:\
-imagex.exe /apply /verify Q:\factory recovery\Cdrivebackup.wim 1 C:​\</​code> ​\\ Nun kann man von der Festplatte welche man in den Werkszustand versetzt hat wieder booten.+imagex.exe /apply /verify Q:\factory recovery\Cdrivebackup.wim 1 C:​\</​code>​ Nun kann man von der Festplatte welche man in den Werkszustand versetzt hat wieder booten.
   - Wenn man eine neue Festplatte verwendet hat, muss der **Bootloader wieder aktiviert** und rekonfiguriert werden. Dazu bootet man wieder von der Windows7 Boot-DVD   - Wenn man eine neue Festplatte verwendet hat, muss der **Bootloader wieder aktiviert** und rekonfiguriert werden. Dazu bootet man wieder von der Windows7 Boot-DVD
   - Nun drückt man wieder die Tastenkombination <​key>​Shift+F10</​key>​ und gibt folgende Befehle ein \\ <​code>​bootrec.exe /fixmbr   - Nun drückt man wieder die Tastenkombination <​key>​Shift+F10</​key>​ und gibt folgende Befehle ein \\ <​code>​bootrec.exe /fixmbr
 bootrec.exe /fixboot bootrec.exe /fixboot
-bootrec.exe /​rebuildbcd</​code> ​\\ Danach kann man einfach erneut in sein Windows booten.+bootrec.exe /​rebuildbcd</​code>​ Danach kann man einfach erneut in sein Windows booten.
   - Zuletzt erstellt man in Windows wieder eine neue Partition von ca. 10GB und kopiert ggf. die **Daten der Recovery Partition** der alten Festplatte dahin.   - Zuletzt erstellt man in Windows wieder eine neue Partition von ca. 10GB und kopiert ggf. die **Daten der Recovery Partition** der alten Festplatte dahin.
Navigation
Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code Lenovo (erstellt für aktuelle Seite)