Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

android:twrp [2017/04/18 20:29]
adi angelegt
android:twrp [2017/04/18 20:48] (aktuell)
adi
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Twrp ====== ====== Twrp ======
 +**T**eam **W**in **R**ecovery **P**roject ist ein Recoverytool mit dem man verschiedene Aufgaben erledigen kann.
 +
 +===== Backup =====
 Um ein Backup mit TWRP zu erstellen, bootet man das Smartphone in den Recovery-Modus. Um ein Backup mit TWRP zu erstellen, bootet man das Smartphone in den Recovery-Modus.
 Dafür schaltet man es zunächst ab und startet es dann wieder mit der Tastenkombination <​key>​VOL+</​key>​ + <​key>​VOL--</​key>​ + <​key>​Power</​key>​. Dafür schaltet man es zunächst ab und startet es dann wieder mit der Tastenkombination <​key>​VOL+</​key>​ + <​key>​VOL--</​key>​ + <​key>​Power</​key>​.
 Hier kann man dann im Backup-Menü eine Sicherung erstellen. Über TWRP würde man auch ein Recovery machen. Hier kann man dann im Backup-Menü eine Sicherung erstellen. Über TWRP würde man auch ein Recovery machen.
 +
 +===== Restore =====
 +Auf gleichem Wege kann auch ein Restore der Daten wiederhergestellt werden.
 +
 +Wenn die Daten erstellt und vom Telefon heruntergeladen wurden, kann man diese, mit ''​sdb'',​ wieder auf das Telefon kopieren und dann wiederherstellen.
 +Hierzu einfach ein Backup mit TWRP erstellen und den Inhalt des neu erstellen Ordners dann mit dem eigenen Backupdateien überschreiben.
 +
 +==== Restore einzelner Apps ====
 +Man kann aus dem erstellten "​data"​ Backup auch einzelne Daten wiederherstellen.
 +Diese erstellten Backupdateien mit der Endung ''​.win###''​ sind im Grunde tar-Archive.
 +Sie lassen sich mit ''​tar''​ enpacken.
 +<code bash>tar xvf <​DATEINAME>​.win###</​code>​
 +
 +Man installiert zunächst die jew. App und startet diese einmal.
 +Danach muss man die User-ID des Users mit der die App ausgeführt wird herausfinden.
 +Dazu per ADB verbinden:
 +<code bash>adb shell</​code>​
 +Hier führt man diesen Befehl aus:
 +<code bash>​dumpsys package <​PACKAGE>​.<​NAME>​.<​APP>​ | grep userId</​code>​
 +
 +Nun bootet man das Telefon in den Recovery Modus.
 +<code bash>adb reboot recovery</​code>​
 +
 +Hier verbindet sich erneut mit adb und kopiert die App-Daten aus dem entpackten TWRP Backup in die gleiche Ordnerstruktur. Die Daten der Apps liegen im Ordner ''/​data/​data''​.
 +Beispiel anhand der Threema App:
 +<code bash>adb push ch.threema.app /​data/​data/​ch.threema.app</​code>​
 +
 +Nun noch die Besitzrechte der Dateien setzen.
 +<code bash>​chown -R <​ID>:<​ID>​ ch.threema.app/</​code>​
 +
 +Zuletzt müssen noch die Datei Berechtigungen gesetzt werden.
 +Hierzu bootet man das Telefon, erlaubt ADB Root-Rechte (in den Entwickleroptionen) und startet adb mit diesen.
 +<code bash>adb root</​code>​
 +
 +Danach wieder auf die Shell verbinden:
 +<code bash>adb shell</​code>​
 +
 +Jetzt setzt man mit diesem Befehl die Dateirechte:​
 +<code bash>​restorecon -Rv /​data/​data/​ch.threema.app</​code>​
 +
 +Mit viel Glück kann die App nun gestartet werden und die Daten sind auch erhalten.
Navigation
Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code Twrp (erstellt für aktuelle Seite)